Zum Inhalt springen

#wunderburgbar

Wunderburg ist eine fiktive Stadt mit wunderburgbaren Wunderbürgern, die alle eines gemeinsam haben: Sie lieben den Wunderburger aus Oma Charlies kleinem Burgerladen über alles! Die Geschichten rund um die Wunderbürger dienen als Setting für motiviertes Lernen. Egal ob in der Buchstabengasse (Deutsch), im Haus der Mathematik oder bei Dirk E. im Forschungslabor (Sachunterricht) – hier gibt es immer Spannende Dinge zu entdecken und erforschen.

Etiketten für Lernwörtermappen

Das Suchen der Lernwörter hat nun ein hoffentlich ein Ende! Stabile Taschen zum Abheften sollen Ordnung in die Schnellhefter der Kids bringen und mit den Etiketten sieht es gleich viel netter aus.

Wunderburg im Schnee

m Kunstunterricht malen Herr Friederich und Frau Rabe-Kümmelbein verschneite Wunderburgbilder.

Toffie hat Geburtstag!

Kaum zu glauben! Der Weihnachtshund ist mittlerweile ein Jahr alt. Letztes Jahr zog er an Heiligabend nach Wunderburg und ist seitdem der Lieblingswunderbürger. 

Glückskekse für dich

Glückskekse tun wunderburgbar gut und schmecken in und außerhalb Wunderburgs gleichermaßen gut. Manchmal gibt es Tage, da hilft nur ein Keks. Oder zwei. Und Momente für Kinder, in denen eine kleine Aufmerksamkeit große Wirkung erzielt. … Weiterlesen »Glückskekse für dich