Zum Inhalt springen

Was du alles nicht musst …

Nein, du musst nicht alles auf einmal machen. Du darfst Dinge von deiner imaginären To-Do-List streichen.

Mach‘ dir das, was du nicht musst, sichtbar. Es ist viel mehr als du glaubst!

Lenke deine positiven Gedanken!

Stärken stärken, Schwächen schwächen. Positive Gedanken in den Vordergrund rücken, negative Gedanken wandern in den Hintergrund.

Im Download findest du kleine Zettelchen zum Verankern und Loslassen.

Du bist Einzigartig!

Es geht los mit meinem kleinen Achtsamkeitsadventskalender. Jeden Tag öffnet sich auf meinem Instagram-Kanal ein Türchen und manchmal gibt es dazu hier ein Begleitmaterial als Download.

Adventskalenderzahlen

Hier sind die Adventskalenderzahlen-Anhänger für die diesjährigen Adventskalender meiner Kinder zu Hause. Eine Harry-Potter-Edition und einmal ganz normal weihnachtlich. Vielleicht kann sie jemand nutzen?

QR-Code-Adventskalender

Es ist soweit, der QR-Code-Adventskalender fertig. Es ist der 5. seiner Art. 5 Jahre begleitet er euch und mich. Dieses Jahr gibt es eine Erneuerung: Er ist universell. Nicht mehr an Wochentage gebunden und damit alle Jahre wieder einsetzbar!

Wickelschaf

Dieses Mini-Kunstprojekt passt perfekt zu unserem aktuellen Sachunterrichtsthema „Schafe“.

Wunderburgbares Rechtschreibbüro

Schon lange im Einsatz, habe ich es endlich geschafft für euch auf den Blog hochzuladen: Das DIY-Lernwörtertraining für eure SuS. Der Hintergedanke: Wenn Kinder selbst Arbeitsblätter erstellen, sind sie motivierter und setzen sich bei der Erstellung der Übungsformate automatisch mit den Lernwörtern intensiver auseinander, als wenn wir ihnen die Aufgaben vorgeben. Der Klassiker aus der Reformpädagogik so to say. Ihr wisst schon … intrinsische Motivation regelt.