Vertrauen in der Box

Vertrauen – ein schwieriges Thema, aber wichtiger denn je. Denn es steckt so viel mehr dahinter. Das Vertrauen in sich selbst, das Vertrauen in eine Welt, die sich zur Zeit sehr verändert, das Vertrauen in die Mitmenschen, denen man distanziert begegnen soll.
Wenn das für uns Erwachsene so schwer ist, wie geht es dann erst unseren Kindern?
Durch sehr emotionale und tiefgründige Gespräche während der Coronakrise, hat sich dieses Material quasi von alleine entwickelt.
Die vorliegenden Bastelvorlagen können entweder in einen A4-Maxibriefkarton oder in ein Lapbook geklebt werden (s. Fotos).
Vertrauen, gut gesichert in einer Box, ist etwas, was ich den Kindern mit auf den Weg geben möchte. Aber auch für uns Lehrer ist Vertrauen wichtig. In andere, in eine sich verändernde Welt und in uns selbst.

Ihr findet unten den Link zum Material und außerdem ein sehr ausführliches Erklärvideo.

Glück | Positive Psychologie | Selbstvertrauen | Vertrauen | Vertrauen in der Box

Ein Gedanke zu „Vertrauen in der Box“

  1. Pingback: Etiketten zur Beschriftung von Maxibriefkartons – Mrs.Rupäd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.