Zum Inhalt springen

QR-Code-Rallye für Vorschüler

Es ist mal wieder soweit. Nach einer halben Ewigkeit haben wir es tatsächlich geschafft auf den letzten Drücker den Kindergeburtstag der Noch-Kindergartentochter zu feiern. Mit ihrer gesamten Vorschulgruppe. Bevor ihr schnappatmet: Entspannt euch! Wir leben auf dem Dorf, die Kids lassen sich an einer Hand abzählen 😉

Da hiermit die Einhorn-Prinzessin-Party aufgrund des Jungsanteils Geschichte ist (puh! Glück gehabt!), habe ich für die Rasselbande eine QR-Code-Rallye vorbereitet. Diese hängt in unserem Wohnzimmer und beinhaltet allerlei Apps, bei denen die Kids einerseits Spaß haben, andererseits natürlich einiges im Tablet-Handling lernen (QR-Code scannen und später auch noch erstes Programmieren) und zudem auch wichtige Vorläuferfertigkeiten trainieren. Am Ende erhalten die Kids ein Lösungswort: SCHULHAUS. Und da kam mir erst der Gedanke: Das wäre doch auch etwas für unsere kommenden Schulanfänger, wenn sie unsere Schule besuchen! Entweder als Gruppenspiel oder zum Aufhängen im Gang. Vielleicht auch mithilfe der aktuellen Erstklässer? Die QR-Code-Rallye ist so offen gehalten, dass man sie auch in eine Geschichte einbetten und z. B. als Mini-Escape-Room durchführen kann. 

Zuhause verbinde ich das Ganze noch mit dem Photon. Das ist ein unheimlich motivierender Roboter. Die Bedienung läuft über eine App und ist kinderleicht. Es gibt hier verschiedene Programmierlevel, so dass alle ihren Spaß haben und die Rallye wird dadurch noch etwas aufgepeppt. Die Kids programmieren am Ende den Weg über die Matte in der richtigen Reihenfolge der Auftragskarten – so erhalten sie das Lösungswort. 

Übrigens habe ich alle Auftragskarten zusätzlich mit akustischer Aufgabenstellung ausgestattet. Die Kinder können ja noch nicht lesen und haben nicht immer einen geduldigen großen Bruder dabei. Also wird alles per Audioaufnahme erklärt. 

So. Und jetzt muss ich mich erholen. Kindergeburtstagsnachwehen und so. Macht‘s gut. Ich freue mich über eure Likes! 

14 Gedanken zu „QR-Code-Rallye für Vorschüler“

  1. Hallo,
    ich finde das Material toll. Beim Downloadlink kommt aber nur die Titelseite. Wo kann ich denn das Material als Ganzes herbekommen?
    Gruß Kirsten

  2. Hallo, bin endlich mal von Instagram hierher geklickt. Was für eine ansprechende Seite! Und unfassbar gut durchdachte Materialien 🙂 Bin wirklich begeistert und werde mich mal ausfürhlicher mit der ein oder anderen App beschäftigen.
    Danke für’s Teilen der zahlreichen Ideen!!
    Viele Grüße
    Corinna

  3. Pingback: Achtung, Vorschüler*innen im Aufbruch! – Mrs.Rupäd

  4. Wow, eine echte Sternstunde!!! Danke dafür. Habe das Material heute als Abschluss-Computer-Stunde vor den Ferien eingesetzt, 22 lebendige Kinder Klasse 1 bis 3, eine Lehrerin allein 😉
    Es lief super! Habe den Laufzettel für die Schulkinder anders gestaltet (Symbole der Reihe nach aufmalen, Buchstaben in 2. Schritt drunter). Partner per Zufallsauswahl, QR-Codes im Klassenzimmer ausgehängt; Paare, die bei der Krone ankamen, sollten zu mir kommen und wurden dann zur Buchstabensuche in den Nachbarraum geschickt. Zur Zeitdifferenzierung hatte ich noch ein paar weitere Übungen von Learning-Apps zum Thema Sommerferien raus gesucht.
    Auch die Rückmeldung der Kids war sehr positiv.
    Ganz großen Dank dafür!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.