Zum Inhalt springen

Kopfrechentraining To Go

Vorbereitung zur 4. Mathearbeit im dritten Schuljahr. Ich muss mal wieder in die Trickkiste greifen –  wie so oft, wenn es ums Kopfrechnen geht. Ich starte nämlich jede Lernzielkontrolle mit 12 Kopfrechenaufgaben. Einige lieben es. Andere verzweifeln, weil es ihnen schwer fällt. Deshalb übe ich unermüdlich. Naja. Unermüdlich stimmt nicht ganz. Ich verzweifle nämlich auch des Öfteren. Statt einem Übungsblatt habe ich also den Kids also ein Abreißblatt mit nach Hause gegeben. Zum Aufhängen an vielbesuchten Orten. Ein Kind meinte: Ok, dann hänge ich das neben die Toilette 😉 

Wo auch immer. Die Kinder fanden die Idee cool und haben so die lästigen Punkt-vor-Strich-Aufgaben Stück für Stück abgerissen und geübt. Sortiert, welche besser klappen und welche schlechter. Im Schulhaus habe ich auch etwas angestellt und die Abreißaufgaben in die Klassensäle gehängt. Kommentarlos. Sie waren schnell abgerissen. 

Die Abreißaufgaben ergänzen nun das COOLLAMA-Sortiment. Wie immer farblich differenziert, passend zu all den anderen COOLLAMA-Materialien und Heften. Total praktisch: Im Download findest du Blankovorlagen, die du in jedem PDF-Programm editieren kannst! Ich habe sie außerdemauch ausgedruckt, werde sie ein paar mal kopieren und ins Mathebuffet legen –> „Erfinde eigene Kopfrechenaufgaben!“ Denn ich liebe es, wenn die Kids selbst Aufgaben erstellen. Lernen nämlich dann ohne es zu merken. #herzmachtschule 

Hier geht’s zum Material:

2 Gedanken zu „Kopfrechentraining To Go“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.